Projekte von Julia von Juni Schauspielerin
Julia von Juni



Theater Srutibox präsentiert   "Autofrei - ich bin dabei"

Projekt zur umweltfreundlichen Mobilitätsschulung mit Julia von Juni und Michael Schernthaner

Das Theater Srutibox bringt Kindern auf spielerische und lustige Art Alternativen zum Autofahren näher. Durch szenische Beispiele werden Situationen verdeutlicht, mit denen Kinder in diesem Zusammenhang konfrontiert sein können, die sie vielleicht schon einmal selbst erlebt, gesehen oder gehört haben. Im Vordergrund steht die Frage nach dem Sinn oder der Sinnlosigkeit menschlichen Verhaltens beim Autofahren. „Umweltfreundliche Mobilität“ - aber wie?

Die SchülerInnen werden aktiv in das Geschehen einbezogen und angeregt selbst nach Lösungen zu suchen.
"Meine Einstellung bestimmt mein Handeln. Ich kann zu einer gesünderen Umwelt beitragen!"
Vorstellungen sind im Klassenzimmer als auch in der Turnhalle oder Aula möglich. SchülerInnen aus verschiedenen Klassen und Jahrgängen können zusammengenommen werden.

Zielgruppe:
Mädchen und Jungen von 6 bis 12 Jahren
Dauer:
60 Minuten gerne mit anschließender Diskussion
Kosten:
auf Anfrage

ZOOM bei KLICK
ZOOM bei KLICK
ZOOM bei KLICK
ZOOM bei KLICK
ZOOM bei KLICK
ZOOM bei KLICK

Initiiert  wurde dieses Projekt anlässlich der Mobilitätswoche 2008 durch Frau Dr. Daniela Hörzer von der Verkehrsplanung der Stadt Graz. Die pädagogische Beratung erfolgte durch Frau Dipl.-Päd. Cosima Pilz/Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark. Aufführungen in Graz 2008, 2009 und 2010 im Theater Orpheum, Theater Frida & Fred und an der Kinderuni.

Theater Srutibox (2008 bis 2010)

www.graz.at/cms/beitrag/10142176/1618648/
www.graz.at/cms/beitrag/10099412/1618648/

Briefe der VS-Viktor-Kaplan (2009)

Kontakt:
Julia von Juni
info@juliavonjuni.de


nach oben